Vollmondfinsternis, Erdbeermond, Blutmond

//Vollmondfinsternis, Erdbeermond, Blutmond

Vollmondfinsternis, Erdbeermond, Blutmond

Es war mal wieder soweit. Wie schon beim Supervollmond 2015 galt es sich die Nacht um die Ohren zu schlagen zu Gunsten eines spektakulären Himmelsereignisses. Die längste Mondfinsternis des Jahrhunderts.

Mond oder Umgebung? Ich entschied mich, ein einziges Bild zu machen. Mit Umgebung. Für Detailbilder vom Mond ist die lichtverschmutzte Gegend im Süden nicht geeignet.

Leider war es nicht möglich dieses Bild von meiner Heimatstadt Ludwigsburg zu machen. Ich erhielt keine Genehmigung für das perspektivisch ideal gelegene Hochhaus „Marstall-Center“. So wurde es Stuttgart am Bismarckturm.

Um 20:00 positionierte ich meine Kameras in der ersten Reihe und erwartungsgemäß kamen viele – sehr viele. Es war sehr kurzweilig mit Stephan vom Bodensee (falls Du das ließt: viele Grüße) und nachdem der Mond den Kernschatten verließ wurde es leerer. Dafür kamen Julia und Niels und luden mich auf ein Glas Wein ein. Vielen Dank Euch beiden (so ihr es lesen solltet, ich würde mich über eine Nachricht freuen)! War toll Euch kennengelernt zu haben.

By |2018-07-30T18:18:05+00:00Juli 28th, 2018|Das Leben ist schön|0 Comments

About the Author: