Zahlungsbedingungen

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und stellen somit Endpreise dar. Die anfallenden Liefer- und Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten und sind zusätzlich zu entrichten (s. Versandbedingungen).

Zahlungsart

Die Bezahlung erfolgt durch die Dienste des Unternehmens Paypal. Bezahlt werden kann per

  • Paypal
  • SEPA Lastschrift

Die anfallenden Gebühren trägt der Verkäufer.

Versandbedingungen

Versandart und -dauer

Die Auslieferung der bestellten Produkte erfolgt innerhalb von 1-2  Werktagen. Sollten bestellte Produkte nicht in dieser Zeit lieferbar sein, z.B. auf Grund nicht vorhersehbar großer Nachfrage oder von Engpässen bei Zulieferern, so werde ich Dich über die Verzögerung umgehend unterrichten. Der Versand erfolgt in der Regel per DHL oder DPD. Für den Versand in Länder der EU werden keine Zollunterlagen benötigt.

Die Lieferzeit durch den Versanddienstleister innerhalb Deutschlands beträgt in der Regel 1-2 Werktage, ins Ausland werden 2-3 Tage mehr benötigt.

Versandkosten

Versand nach Deutschland:

  • versandkostenfrei

Versand in die nachfolgend genannten Länder:

  • Versandkostenpauschale 13,99 EUR
  • ab einem Warenwert von 200 EUR liefere ich kostenfrei

Sollte das Paket nicht angenommen werden oder dich nicht erreichen (z.B. fehlerhafte Adresse, Urlaub, etc.), so sind die entstandenen Gebühren von dir zu begleichen.

Länder

Der Versand erfolgt in folgende Länder:

  • Belgien
  • Bulgarien
  • Dänemark (außer Färöer, Grönland)
  • Estland
  • Finnland (außer Älandinseln)
  • Frankreich (außer überseeische Gebiete und Departements)
  • Griechenland (außer Berg Athos)
  • Großbritannien (außer Kanalinseln)
  • Irland
  • Italien (außer Livigno und Campione d’Italia)
  • Kroatien
  • Lettland
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malta
  • Monaco
  • Niederlande (außer außereuropäische Gebiete)
  • Österreich
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Schweden
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien (außer Kanarische Inseln, Ceuta und Melilla)
  • Tschechische Republik
  • Ungarn
  • Zypern (außer Nordteil)

Etwaige Einfuhrabgaben, Zollgebühren oder vergleichbare Abgaben sind von dir zu tragen.

Nachnahme

  • Für Nachnahmesendungen erhebt der Versanddienstleister DHL eine Gebühr von 6,90 €, die ich so an Dich weitergebe.
  • Beim Service Nachnahme erhältst Du das DHL Paket erst nach Bezahlung des angegebenen Nachnahmebetrags.
  • Der Nachnahmebetrag von maximal 3.500 EUR wird in der Regel in bar eingezogen.
  • Verweigerst Du die Zahlung des Nachnahmebetrags, so gilt das Paket als unzustellbar und wird zurückgesandt. Die anfallenden Kosten und Gebühren sind durch dich zu begleichen.
  • Bitte beachte, dass eine Sendung mit dem Service Nachnahme nicht an eine Packstation, einen Paketkasten oder einen Paketbutler geliefert werden kann.